Teilprojekt A4 (beendet)

Dr. Christina Graf

Dr. Christina Graf

Prof. Dr. Graf:
Multivalente Liganden zum Aufbau neuer Architekturen aus kolloidalen Nanopartikeln - Untersuchung der multivalenten Bindungseigenschaften und Charakterisierung der aufgebauten Architekturen

Die Zielsetzung des Teilprojekts A4 ist die Untersuchung multivalenter Wechselwirkungen an und mit funktionalisierten kolloidalen Nanopartikeln. Dabei werden die Bindungsgleichgewichte von mehrzähnigen schwefel- und stickstoffhaltigen Liganden an der Partikeloberfläche einen Kernbereich des Projekts darstellen (Schnittstelle Partikelkern/multivalente Liganden). Der zweite Fokus des Projekts liegt auf der Wechselwirkung mehrfach präsentierter terminaler Funktionalitäten der Ligandenhüllen mit komplementär funktionalisierten Nanopartikeln und mit Rezeptormolekülen (Schnittstelle Partikelhülle/Umgebung).

Kontakt:

Prof. Dr. Christina Graf
Institut für Chemie und Biochemie
Physikalische und Theoretische Chemie
Takustr. 3
14196 Berlin

Tel.: +49-30-838 553 04
Fax: +49-30-838 52717

E-Mail: cmgraf(at)chemie.fu-berlin.de

dfg_logo